Parallele und Funktionale Programmierung - Organisatorisches

Literaturhinweise:

Nachschlagewerke für Java und Scala


Prüfungsmodalitäten:

Um das Modul zu bestehen, müssen Sie die schriftliche Klausur bestehen:
  • Prüfungsleistung (Klausur)
    In der vorlesungsfreien Zeit, voraussichtlich am 06.08.2019, findet die Modulklausur im Umfang von 60 min statt. Die Wiederholungsklausur findet voraussichtlich am 18.02.2020 statt. Beispiele alter Klausuren zur Vorbereitung finden Sie hier.
Die Modulnote ergibt sich aus der Klausurnote und geht mit dem Gewicht von 5 LP in Ihre Zeugnisnote ein.

Hinweis: Einzelne Prüfungsordnungen (z. B. alter Diplomstudiengänge) können noch andere Regelungen enthalten.


Persönliche Arbeitsumgebung einrichten:

Um die wöchentlichen Übungsblätter auf ihren persönlichen Rechnern bearbeiten zu können, empfehlen wir Ihnen die Einrichtung folgender Arbeitsumgebung: Noch ein wichtiger Hinweis zur Arbeit in den CIP-Pools :
  • Falls Sie die Übungsblätter im CIP (Computerraum) lösen, stellen Sie sicher, dass Ihr Benutzerverzeichnis für fremden Zugriff gesperrt ist, z. B. indem Sie auf der Kommandozeile folgenden Befehl eingeben: chmod 700 ~
  • Beachten Sie auch die CIP-FAQs - Frequently Asked Questions zum Computerraum der Informatik (CIP) .
watermark seal