Kolloquium für Diplomanden und Doktoranden

Dozenten:Philippsen, M.
Umfang:2 SWS
Termin(e) & Ort:

Zielgruppe

Studenten der Informatik im Hauptstudium

Literatur


Die Terminvergabe für das Kolloquium erfolgt per Absprache mit Thorsten Edelhäußer.

Vergangene Vorträge
18.10 (entfällt)


25.10 Chuanru Ma:
Erweiterung des modellbasierten Testdatengenerators AFRA CASE um die Unterstützung von Skriptsprachen und Verbesserung der Performance bei der Behandlung von Verzweigungen
(DA - Philippsen, M.; Oster, N.; Baier, G.)

Jan Ciesko:
Evaluation of the SMPss runtime system as a compiler target
(DA - Veldema, R.; Philippsen, M.)
08.11 Thomas Heller:
Portierung der Phoenix Bibliothek (http://tinyurl.com/26dwe7g) auf ein neues Framework
(Projektarbeit, Google Summer of Code - Philippsen, M.)
15.11 (entfällt)


22.11 Thomas Fischer:
Entwicklung und Realisierung eines Konzepts zur Qualitätssicherung von (Code-) Generatoren im MDSD-Kontext
(Diplomarbeit - Ellner, R.; Oster, N.; Philippsen, M.)
29.11 (entfällt)


06.12 (entfällt)


13.12 (entfällt)


22.12 (entfällt)


10.01 T.B.A


17.01 T.B.A


24.01 T.B.A


31.01 Eugen Wagner:
Portierung eines Ansatzes zur Unterstützung der automatischen Datenfluss- und Bedingungsüberdeckung beim Testen von C / C++ / C# -Programmen
(DA - Oster, N.; Philippsen, M.)
07.02 (entfällt)


07.03 Carolin Wolf:
Platform-independent parallelization of the Lattice Boltzmann method with OpenCL
(BA - Werth, T.; Philippsen, M.)
watermark seal