Michael Baer, M. Sc.

imageWiss. Mitarbeiter
Sprechstunde:
    nach Vereinbarung, per E-Mail anmelden

Projekte

Automatische Erkennung von Wettlaufsituationen
Projektleitung: Philippsen, M.
Mitarbeiter: Baer, M.
International Collegiate Programming Contest an der FAU
Projektleitung: Philippsen, M.
Mitarbeiter: Novac, D.; Baer, M.; Krainz, J.; Werth, T.

Lehrveranstaltungen

WS 2019/2020

SS 2019

WS 2018/2019

SS 2018

WS 2017/2018

SS 2017

WS 2016/2017

SS 2016

WS 2015/2016

Betreute Examensarbeiten

Angebotene Arbeiten

  1. Implementierung eines existierenden Verfahrens zum Program-Slicing für nebenläufige Software und Erstellung eines Benchmarks mit Wettlaufsitationen.[BA]
    Betreuer: Baer, M.; Philippsen, M.
  2. Implementierung und Erweiterung eines Verfahrens zum Program-Slicing für nebenläufige Software.[MA]
    Betreuer: Baer, M.; Philippsen, M.

Abgeschlossene Arbeiten

  1. Stefan Kraus: Entwicklung eines Werkzeugs zur Bestimmung der Fehleraufdeckungsgüte von Testfällen beim Mutationstest mit Operatoren für nebenläufige Programme.[BA]
    Betreuer: Oster, N.; Baer, M.; Philippsen, M.: abgeschlossen am 12. Juni 2017
  2. Benjamin Bösl: Konzeption und Umsetzung eines Werkzeugs für den Mutationstest mit spezialisierten Operatoren für Nebenläufigkeitsfehler.[HA]
    Betreuer: Baer, M.; Oster, N.; Philippsen, M.: abgeschlossen am 27. März 2017
watermark seal