Entwicklung eines Dokumentengenerators

Student:Matthias Kurz
Title:Entwicklung eines Dokumentengenerators
Type:study thesis
Advisors:Fischer, I.; Holve, R.; Philippsen, M.
State:submitted on February 6, 2006
Prerequisits:
Topic:

Hintergrund/Problemstellung

3SOFT entwickelt ein Spezifikations- und Simulationswerkzeug für grafische Benutzeroberflächen/Human-Machine-Interfaces unter dem Namen GUIDE. Obwohl der modellbasierte Ansatz von GUIDE dahin zielt, papiergebundene Spezifikationen zu vermeiden, besteht in verschiedenen Anwendungsgebieten doch der Wunsch, die Spezifikation in Form eines Dokuments in die Hand zu bekommen. Deshalb soll im Rahmen dieser Arbeit ein Dokumentgenerator entwickelt und in das Software-Framework von GUIDE integriert werden. Hierbei kann auf bereits existierende Software zur Code-Generierung zurückgegriffen werden. Die Dokumentgenerierung soll über XML in Verbindung mit XSL-FO (Formatting Objects) und DocBook erfolgen.

Aufgabenstellung

  • Einarbeitung in GUIDE und das unterliegende Software-Framework sowie das PlugIn-Konzept zur Einbindung von Generatoren
  • Entwicklung eines Editors zur Konfiguration des erzeugten Dokuments (Kapitelstruktur, Kopf/Fußzeilen , Einbindung von Grafiken etc.)
  • Einbettung des Konfigurations-Editors und des Dokumentgenerators in GUIDE
  • Dokumentation der entwickelten Softwarepakete
watermark seal